01.10.18Potsdam

Innovationstag Ernährungswirtschaft Berlin-Brandenburg 2018

Der diesjährige Innovationstag Ernährungswirtschaft widmete sich dem Thema "Technologien für die Lebensmittelqualität und -sicherheit".

Die Wirtschaftsvereinigung der Ernährungsindustrie Berlin-Brandenburg (WVEB), das Innovationszentrum Technologien für Gesundheit und Ernährung (IGE) an der TU Berlin und die Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB) mit dem Cluster Ernährungswirtschaft luden zum diesjährigen „Innovationstag Ernährungswirtschaft Berlin-Brandenburg 2018“ ein.

Der Fokus der diesjährigen Veranstaltung lag auf innovativen Technologien für die Lebensmittelsicherheit sowie die Erhaltung der Lebensmittelqualität. Verschiedene Akteure der Branche stellten in zahlreichen Präsentationen neue Entwicklungen und Ansätze vor.

Eingeleitet wurde die Veranstaltung durch Dr. Oliver Schlüter vom Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V., der die Teilnehmer über das wissenschaftlich untersuchte Themenfeld Qualität und Sicherheit von Lebensmitteln und Futtermitteln informierte. Der sich anschließende Impulsbeitrag durch das Bundesinstitut für Risikobewertung zur Rolle der wissenschaftsbasierten Risikobewertung machte den Teilnehmern deutlich, dass eine evidenzbasierte Bewertung von Risiken unerlässlich ist.

Rund 80 Teilnehmer konnten sich im Anschluss an die Vorträge und Pitches in Führungen über das ATB Gelände einen Eindruck vom Frischetechnikum und seinen Möglichkeiten verschaffen.

Wir hoffen, dass Sie interessante Kontakte geknüpft haben, spannende Einblicke erhalten haben und neue Ideen für innovative Projekte mitnehmen konnten. Sollten Sie bei der Umsetzung Ihrer Idee oder Ihres Projektes noch Unterstützung benötigen, so scheuen Sie sich nicht, uns anzusprechen.

Hier finden Sie eine Zusammenfassung des Innovationstags Ernährungswirtschaft Berlin-Brandenburg 2018 sowie Fotos des Tages. Außerdem erhalten Sie auf der Webseite auch die freigegebenen Präsentationen unserer Referenten.

Innovationstag Ernährungswirtschaft
© WFBB 2018 / David Marschalsky

Ansprechpartner im Verband

Klaus Jeske
Stellv. Geschäftsführer
Klaus
Jeske
Telefon:
+49 30 31005-127
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Jeske [at] wveb.de