13.09.18 | 10:00 bis 14.09.18 | 14:00Rostock-Warnemünde

KMU-Netzwerkkonferenz „Arbeit – Gesundheit – Sinnerleben: Wie sinnhaft erlebte Arbeit zur Gesunderhaltung beiträgt“

Jahreskonferenz des KMU-Netzwerks Gesundheitskompetenz für Unternehmen
Die zweitägige Jahreskonferenz des KMU-Netzwerkes für Gesundheitskompetenz in Unternehmen beschäftigt sich mit dem Zusammenhang zwischen sinnstiftender Arbeit und Gesundheit.

Die diesjährige Netzwerkkonferenz im KMU-Netzwerk Gesundheitskompetenz in Rostock-Warnemünde beschäftigt sich mit dem Zusammenhang zwischen dem Erleben von sinnhafter Erwerbsarbeit und der Gesundheit der Beschäftigten.

Unter dem Titel „Arbeit – Gesundheit – Sinnerleben: Wie sinnhaft erlebte Arbeit zur Gesunderhaltung beiträgt“ gehen Experten aus Wissenschaft und Praxis unter anderem den Fragen nach, wie Beschäftigte den "Sinn ihrer Arbeit" erleben und wie Unternehmen ihre Beschäftigten dabei unterstützen können, ihre Arbeit als sinnerfüllte Tätigkeit zu erfahren. In Expertenvorträgen werden gleich am ersten Konferenztag die unterschiedlichen Persönlichkeitstypen und psychologischen Hintergründe einer sinnhaft erlebten Arbeit erläutert und diskutiert. Der zweite Konferenztag nimmt schließlich das Konzept der Arbeitsfähigkeit und Aspekte der geistigen Leistungsfähigkeit sowie Angebote zur körperlichen Gesunderhaltung, etwa zur Rückengesundheit oder einer Zuckerchallenge, in den Fokus. Beim Get-together haben Sie die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch mit den Experten und für individuelle Fragen.

Nähere Informationen zum Programm der zweitägigen Konferenz und zu weitere Anmeldemodalitäten sind nachstehend zum Download verfügbar.

Veranstaltungsort

Warnemünde, Neptun Hotel
Seestraße 19, 18119 Rostock-Warnemünde

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartner im Verband

Alexander Schirp
Abteilungsleiter Soziale Sicherung, Arbeitsmarkt, Ausbildung
Alexander
Schirp
Telefon:
+49 30 31005-106
Telefax:
+49 30 31005-190
E-Mail:
Schirp [at] wveb.de