15.06.15 | 15:00Berlin

Tag der Ernährungswirtschaft 2015

Der Tag der Ernährungswirtschaft ist bereits eine feste Institution in der Lebensmittelproduktion und -vermarktung der Hauptstadtregion. Hier treffen sich Unternehmer, Wissenschaftler und Unterstützer der Branche, um gemeinsam aktuelle Entwicklungen und Potenziale zu diskutieren.

In diesem Jahr fand die Branchenkonferenz  in der Landesvertretung Brandenburg in Berlin statt. Die rund 120 Teilnehmer zeigten, dass der „Tag der Ernährungswirtschaft“ bereits eine feste Institution in der Lebensmittelproduktion und -vermarktung der Hautstadtregion ist.

Im Rahmen der Konferenz wurde zudem der Innovationspreis der Ernährungswirtschaft in Brandenburg an die drei Preisträger überreicht. Die Jury, darunter die WVEB, zeichnete folgende Unternehmen aus:

  • die Golßener Fleisch- und Wurstwaren für ihren vegetarischen Fleischsalat,
  • die IceGuerilla.de aus Beeskow für ihre online bestellbaren individuellen Eiskreationen,
  • außerdem Lomagri für ihre phytomedizinische Echtzeitdiagnose.

Programm

09:30

Anmeldung und Zeit für Netzwerkgespräche

10:00

Eröffnung
Sebastian Kühn, EWG Eberswalder Wurst GmbH

Grußwort
Gerhard Ringmann, Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg

10:15

Innovative Lösungen für die Ernährungswirtschaft:

Kombibus – Logistikansatz für den ländlichen Raum und Brücke in die Ballungszentren
Anja Sylvester, Interlink GmbH

Neue Trends in der Verpackung und Etikettierung
Volker Berg, CLEVER ETIKETTEN GmbH

11:00

Verleihung des Brandenburger Innovationspreises Ernährungswirtschaft 2015

11:30

Kapazitäten und Potenziale für regionale Wertschöpfungsketten – Ergebnisse der Warenstromanalyse Fleisch, Obst und Gemüse, Backwaren
Dr. Volker Ebert, AFC Public Services GmbH

12:00

Netzwerkgespräche beim Mittagsbuffet

13:00

Food-Trends: Foodies, Craft und hyperlocal – warum wir gerade die (R-)Evolution unserer Ernährung erleben
Dr. Eike Wenzel, Institut für Trendforschung GmbH

13:45

Der Handel als Partner der regionalen Ernährungswirtschaft
Nils Busch-Petersen, Handelsverband Berlin-Brandenburg e. V.

14:05

Vom Gastronomen zum Produzenten
Ronny Pietzner, Gastronomie Management GmbH

14:25

Streetfood – Bite Club, die Idee dahinter
Miranda Zahedieh, Bite Club Berlin

14:45

Zusammenfassung und Ausblick
Dr. Detmar Leitow, ZAB

Anschließend Netzwerkgespräche bei Kaffee und Kuchen.

Veranstaltungsort

Vertretung des Landes Brandenburg beim Bund, Berlin,
In den Ministergärten 3, 10117 Berlin

Downloads zur Veranstaltung

Kontakt

Klaus Jeske
Stellv. Geschäftsführer
Klaus
Jeske
Telefon:
+49 30 31005-127
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Jeske [at] wveb.de