17.07.24 | 08:30
Zum Kalender hinzufügen
Berlin

UVB Personalforum 2024

New Work in einem hochmodernen Logistikzentrum
Beim kommenden UVB-Personalforum werden wir zu Gast sein im Logistik Service Zentrum (LSZ) der Allianz, einem der größten Versicherungspost-Eingangszentren in Deutschland. Nach einem Rundgang durch das LSZ wird es bei einem gemeinsamen Frühstück Gelegenheit zum HR-Austausch und zur kollegialen Beratung geben.

Das Logistik Service Zentrum (LSZ) der Allianz unterlag in den vergangenen Jahren einem großen Wandel. Die Arbeitsplätz sind mit modernsten Kommunikationsmedien ausgestattet. Digitale Prozesse bestimmen den Arbeitsalltag. Hier kann man den Wandel bei Arbeitsformen und Arbeitsbedingungen durch den ständig wachsenden Einsatz neuer Kommunikations- und Informationstechnologien erfahren. 

Nach einem Rundgang durch das LSZ informieren wir uns über die Herausforderungen für die Mitarbeiter/innen und Führungskräfte. Daneben beleuchten wir HR-Perspektive hinsichtlich des Recruitings und der besonderen Herausforderungen durch digitalisierte Arbeitsplätze. 

Im Anschluss haben wir bei einem gemeinsamen Frühstück Gelegenheit zum HR-Austausch und zur kollegialen Beratung. 

Programm

08:30 Uhr

Begrüßung durch Harald Huber, Personalleiter Allianz AG Berlin

08:40 Uhr

Rundgang, Film und Vortrag im LSZ

  • Digitalisierung und Datenerfassung an einem modernen, ergonomischen Bildschirmarbeitsplatz
  • Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der Texterkennung
  • Automatisiertes Routing von eingehenden Kommunikationsvorgängen
  • Teamfähigkeit, Lern- und Veränderungsbereitschaft für die kontinuierliche Transformation
  • Veränderung der Führung in zunehmend automatisierten Bereichen

 

09:20 Uhr

gemeinsames Frühstück, Austausch, Netzwerken etc.

Veranstaltungsort

Allianz Versicherungs AG,
Merlitzstraße 8, 126489 Berlin

Anmeldung

Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten in Form von Name, Vorname, Funktion und Firma im Rahmen einer Teilnehmerliste zur Veranstaltung veröffentlicht werden dürfen. Dies umfasst das Auslegen einer gedruckten Teilnehmerliste am Veranstaltungsort und die digitale Weitergabe an die Teilnehmer/innen und Beteiligten der Veranstaltung.

Auf dieser Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen erstellt, die wir für die PR- und Öffentlichkeitsarbeit der Verbandsfamilie analog und digital nutzen. Mehr zum Zweck der Erstellung und zur Verwendung der Aufnahmen erfahren Sie in unseren Fotohinweisen.

Bei der Anmeldung zur Veranstaltung erheben wir personenbezogene Daten. Darüber, wie diese Daten verwendet, gespeichert und verarbeitet werden, informiert unsere Datenschutzerklärung.

Auf dieser Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen erstellt, die wir für die PR- und Öffentlichkeitsarbeit der Verbandsfamilie analog und digital nutzen. Mehr zum Zweck der Erstellung und zur Verwendung der Aufnahmen erfahren Sie in unseren Fotohinweisen.

Bei der Anmeldung zur Veranstaltung erheben wir personenbezogene Daten. Darüber, wie diese Daten verwendet, gespeichert und verarbeitet werden, informiert unsere Datenschutzerklärung.

Auf dieser Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen erstellt, die wir für die PR- und Öffentlichkeitsarbeit der Verbandsfamilie analog und digital nutzen. Mehr zum Zweck der Erstellung und zur Verwendung der Aufnahmen erfahren Sie in unseren Fotohinweisen.

Bei der Anmeldung zur Veranstaltung erheben wir personenbezogene Daten. Darüber, wie diese Daten verwendet, gespeichert und verarbeitet werden, informiert unsere Datenschutzerklärung.

Auf dieser Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen erstellt, die wir für die PR- und Öffentlichkeitsarbeit der Verbandsfamilie analog und digital nutzen. Mehr zum Zweck der Erstellung und zur Verwendung der Aufnahmen erfahren Sie in unseren Fotohinweisen.

Bei der Anmeldung zur Veranstaltung erheben wir personenbezogene Daten. Darüber, wie diese Daten verwendet, gespeichert und verarbeitet werden, informiert unsere Datenschutzerklärung.

Auf dieser Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen erstellt, die wir für die PR- und Öffentlichkeitsarbeit der Verbandsfamilie analog und digital nutzen. Mehr zum Zweck der Erstellung und zur Verwendung der Aufnahmen erfahren Sie in unseren Fotohinweisen.

Bei der Anmeldung zur Veranstaltung erheben wir personenbezogene Daten. Darüber, wie diese Daten verwendet, gespeichert und verarbeitet werden, informiert unsere Datenschutzerklärung.

Auf dieser Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen erstellt, die wir für die PR- und Öffentlichkeitsarbeit der Verbandsfamilie analog und digital nutzen. Mehr zum Zweck der Erstellung und zur Verwendung der Aufnahmen erfahren Sie in unseren Fotohinweisen.

Bei der Anmeldung zur Veranstaltung erheben wir personenbezogene Daten. Darüber, wie diese Daten verwendet, gespeichert und verarbeitet werden, informiert unsere Datenschutzerklärung.

Abbrechen

Ihre Ansprechpartnerin

Jutta Wiedemann
Abteilungsleiterin Betriebliche Personalpolitik und Fachkräftesicherung
Jutta
Wiedemann
Telefon:
+49 30 31005-207
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Wiedemann [at] wveb.de