Personal und Fachkräftesicherung

Gute Mitarbeiter finden und halten

Fach- und Führungskräfte zu gewinnen und zu halten ist entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Zudem müssen Unternehmen auf die demografische Entwicklung reagieren. Recruiting, systematische Personalentwicklung und präventives Gesundheitsmanagement sind wichtige Bausteine der Personalpolitik.

  • Wir entwickeln mit Ihnen unternehmensspezifische Demografiekonzepte.
  • Wir begleiten Projekte zur gezielten Studien- und Berufsorientierung und stellen den Kontakt zum SCHULEWIRTSCHAFT-Netzwerk her.
  • Wir unterstützen Sie dabei, geeignete Auszubildende auszuwählen.
  • Wir erklären Ihnen, wie Sie die Verbundausbildung nutzen können.
  • Wir stellen den Kontakt zu den Career Services der Hochschulen her, damit Sie den passenden Nachwuchs finden.
  • Wir helfen Ihnen bei der Einstellung und Qualifizierung von Arbeitsuchenden.
  • Wir klären Fragen rund um die Beschäftigung ausländischer Arbeitnehmer: Wie werden ihre Abschlüsse anerkannt? Welche Förderung gibt es? Was gilt es zu beachten?
Bildungsmonitor 2017
17.08.17
Berlin
Bildungspolitiker der Hauptstadtregion haben noch viel Arbeit vor sich
Amsinck zu INSM-Bildungsmonitor 2017: Ergebnisse für Berlin besorgniserregend, Brandenburg mit Defiziten in Sachen Forschung
Klaus Jeske (WVEB-Geschäftsführer)
08.07.17
Washingtonplatz | Berlin
Im Dialog
Wer hinter unseren regionalen Lebensmitteln steckt, wie sie produziert werden und welche beruflichen Möglichkeiten die Branche bietet, zeigten die "Dialogtage Ernährungswirtschaft" vom 5. bis zum 7. Juli auf dem Washingtonplatz in Berlin.
03.07.17
Bewerbungsstart für den Brandenburgischen Ausbildungspreis 2017
Bereits zum 13. Mal wird der Brandenburgische Ausbildungspreis verliehen - Bewerbungen sind ab sofort möglich.
Führen lernen 4.0
04.05.17 Haus der Wirtschaft
Auftakt des Innovationskreises "Führen lernen 4.0"
Wie können Mitarbeiter auf die Herausforderungen der Arbeitswelt von morgen vorbereitet werden? Wie muss eine zukunftsfähige Führungsarbeit aussehen? Der Innovationskreis „Führen lernen 4.0“ will Antworten finden.
Digitalisierung der Arbeitswelt
14.12.16
Mobiles Arbeiten – Erfolgsfaktor für die Vereinbarkeit
Die Digitalisierung birgt Chancen – nicht nur bei der Optimierung von Arbeitsprozessen. Insbesondere die Vereinbarkeit von Familie und Beruf kann von ihr profitieren.
Regionalkonferenz zur Integration von Geflüchteten in Ausbildung und Arbeit
17.11.16
Schwedt
Integrationswissen kompakt – Regionalkonferenz in Schwedt
Rund 50 Vertreter aus Unternehmen, Bildungsträgern und Institutionen kamen am 17. November zur Fachtagung "Integration von Geflüchteten in Ausbildung und Arbeit" zusammen, um sich über rechtliche Aspekte und regionale Unterstützungsangebote auszutauschen.
28.09.16
Berlin | Haus der Wirtschaft
"Praxis, Praxis und nochmals Praxis"
„Schule aus - was dann?“ Sechs Berliner Schulen helfen vorbildlich, darauf eine Antwort zu finden. Dafür sind sie nun mit dem Qualitätssiegel für exzellente berufliche Orientierung ausgezeichnet worden.
Ausbildung zur Konditorin
12.07.16
Die Ausbildungsberufe in den WVEB-Unternehmen
Ausbildungsberufe in der regionalen Ernährungsindustrie bieten vielfältige Berufsperspektiven und sogar die Möglichkeit für duale Studiengänge. Eine aktuelle Übersicht gibt es hier.
Luftbild Wilhelm Reuss
30.06.16
Berlin
Lehrerfortbildung bei Wilhelm Reuss: Vielfalt für die süße Versuchung
Unter dem Motto „Vielfalt für die süße Versuchung – ein Lebensmittelwerk stellt sich vor“ lud die Wilhelm Reuss GmbH interessierte Berliner Lehrkräfte am 28. Juni 2016 zum Blick hinter die Kulissen ein.
01.01.16
Die Vielfalt der Berufswelt
Berufe in der Ernährungsindustrie sind vielseitig, modern und zukunftssicher. Unser Berufe-Atlas informiert über Ausbildungsberufe, Weiterbildungsmöglichkeiten und Studiengänge.

Kontakt

Klaus Jeske
Stellv. Geschäftsführer
Klaus
Jeske
Telefon:
+49 30 31005-127
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Jeske [at] wveb.de

Aus- und Weiterbildung in Brandenburg

Das Informationsportal der Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB) stellt unter www.wdb-brandenburg.de die Ernährungswirtschaft in Brandenburg vor und beschreibt die vielfältigen Aus-, Weiterbildungs- und Studienmöglichkeiten.

Unsere Themen im Überblick

Weiterführende Informationen