Von der Praxis – für die Praxis

Schülerinnen und Schüler aber auch Lehrkräfte profitieren von den direkten Einblicken in die Arbeits- und Berufswelt, die Ihnen ein Betriebspraktikum bietet.

Sie lernen Arbeits- und Geschäftsprozesse in Betrieben und Unternehmen kennen und werden mit den Mechanismen wirtschaftlichen Handelns vertraut. Ein Praktikum ist die ideale Gelegenheit, sich über unterschiedliche Berufsfelder, Berufe und Qualifikationsanforderungen zu informieren. Gleichzeitig erfahren die Praktikanten mehr über die Perspektiven einer dualen Ausbildung oder unterschiedlicher dualer Studiengänge. Der Austausch mit Auszubildenden, Ausbildern und auch der Geschäftsleitung ermöglicht einen exklusiven Blick hinter die Kulissen. Aus erster Hand erfahren Sie, welche Erwartungen an die zukünftigen Nachwuchskräfte gestellt werden.

Wie ein solches Betriebspraktikum optimal gestaltet werden kann, erläutern die SCHULEWIRTSCHAFT-Checklisten. Lehrkräften und Schülern geben Sie detaillierte Empfehlungen sowie Tipps für die Vor- und Nachbereitung.

 

Kontakt

Klaus Jeske
Stellv. Geschäftsführer
Klaus
Jeske
Telefon:
+49 30 31005-127
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Jeske [at] wveb.de

Weiterführende Informationen