23.09.20 | 14:00Berlin

LEAN-Webinar 3: Prozessoptimierung in Krisenzeiten

Dieses Webinar ist Teil 3 unserer Veranstaltungsreihe zum Thema LEAN-Management zur Prozessoptimierung in Krisenzeiten.

Wir laden Sie herzlich ein, am dritten LEAN-Webinar unserer Veranstaltungsreihe "Prozessoptimierung in Krisenzeiten" teilzunehmen. Das Webinar zeigt, welchen positiven Nutzen Sie aus der aktuellen Krisensituation ziehen können. Gestalten Sie gerade jetzt rund um den „LEAN-Gedanken“ einen strukturierten und kundenfokussierten Anlauf in Ihrem Unternehmen.

Wir stellen die 360ᴼ-Analyse vor. Dabei handelt es sich um ein praxisorientiertes Tool, das Führungskräften und Mitarbeitern bei der erfolgreichen Einführung und Nutzung von LEAN-Methoden hilft. Außerdem lässt sich damit die Nachhaltigkeit von 5S und anderen weiterführenden Maßnahmen sicherstellen.

Im Rahmen des Webinars präsentieren wir zudem ein Berliner Unternehmen als Praxisbeispiel: Die PUK Group GmbH & Co. KG hat LEAN-Maßnahmen mithilfe der 360ᴼ-Analyse sehr gut und nachhaltig umgesetzt.

Die Themen:

  • Vorstellung 360°-Analyse (Analysemethoden und Auswertungswerkzeuge)
  • Voraussetzungen und Rahmenbedingungen
  • Ablauf und Aufwand der Umsetzung in Unternehmen
  • Präsentation kumulierter Ergebnisse bereits durchgeführter Analysen
  • Praxisbeispiel: PUK Group GmbH & Co. KG
 

Ihre Referenten sind:


Haben Sie Fragen?

Sie können Ihre Fragen während des Webinars per Chatfunktion stellen. Die Referenten werden die gesammelten Fragen im Anschluss an ihre Vorträge beantworten.

Teilnahme per Computer

1. Klicken Sie auf den folgenden Link, um mit Ihrem Computer am Webinar teilzunehmen:
https://us02web.zoom.us/j/87519341493

2. Checken Sie nun mit Ihrer E-Mailadresse und Ihrem Namen in das Webinar ein.
 

Teilnahme per Telefon

Sie möchten per Telefon teilnehmen? Dann wählen Sie bitte:
Telefonnummer 030 5679 5800 oder 0695 050 2596

Anschließend geben Sie bitte die folgende Sitzungs-ID über die Tastatur Ihres Telefons ein:
875 1934 1493

Veranstaltungsort

Haus der Wirtschaft,
Am Schillertheater 2, 10625 Berlin

Ihr Ansprechpartner im Verband

Uwe Radloff
Arbeitswissenschaft und M+E-Netzwerk
Uwe
Radloff
Telefon:
+49 30 31005-142
Telefax:
+49 30 31005-154
E-Mail:
Radloff [at] wveb.de